Ausstellungsansicht | 2016







Ausstellungsansicht | 2016

gebauter Stillstand

2016


»gebauter Stillstand« erzählt von Bauruinen und deren Aneignung und Umnutzung in den Bergen nördlich der libanesischen Hauptstadt Beirut. Die Landschaft ist geprägt durch unfertige Rohbauten - teils ging das Geld aus oder das Fundament wurde gelegt, um nah dran zu sein, wenn eines Tages der Tourismus floriert und das große Geschäft aufkommt. Solange die Lage bleibt, wie sie ist, stehen diese Bauten nutzlos da - und doch bewegt sich etwas in ihnen.

2016 | Einzelausstellung (staatliche Akademie der bildenden Künste Stuttgart)




gebauter Stillstand
»gebauter Stillstand« erzählt von Bauruinen und deren Aneignung und Umnutzung in den Bergen nördlich der libanesischen Hauptstadt Beirut. Die Landschaft ist geprägt durch unfertige Rohbauten - teils ging das Geld aus oder das Fundament wurde gelegt, um nah dran zu sein, wenn eines Tages der Tourismus floriert und das große Geschäft aufkommt. Solange die Lage bleibt, wie sie ist, stehen diese Bauten nutzlos da - und doch bewegt sich etwas in ihnen.

2016 | Einzelausstellung (staatliche Akademie der bildenden Künste Stuttgart)